KalenderSuchenStartseiteFAQMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Sekt oder Selters?
8th Februar 2015, 16:46 von CURTIS GREGORY CARTER

» Starbucks
7th Januar 2015, 16:51 von SILENT WRITER

» Das Café
7th Januar 2015, 16:49 von SILENT WRITER

» Die Coyote Bar
7th Januar 2015, 16:48 von SILENT WRITER

» Burger King
7th Januar 2015, 15:28 von SILENT WRITER

» Eisdiele
7th Januar 2015, 15:22 von SILENT WRITER

» Club Diva
7th Januar 2015, 15:20 von SILENT WRITER


Teilen | 
 

 Die Schulordnung

Nach unten 
AutorNachricht
SILENT WRITER
Admin
avatar


BeitragThema: Re: Die Schulordnung   7th Januar 2015, 09:06

Grundregeln

1. Keine Drohungen
2. Keine körperliche & seelische Gewalt
3. Waffen sind auf dem gesamten Schulgelände ausdrücklich verboten.
4. Sowohl das Rauchen als auch der Konsum von Drogen ausdrücklich verboten.
5. Alkoholverzehr auf dem Schulgelände ist verboten.
6. Unterrichtschwänzen verboten.
7. Rennen auf Fluren und Korridore verboten.
8. Fortbewegungsmittel sind im Schulgebäude verboten.
9. Autos der Schüler sind ausschließlich auf dem dafür vorgesehenen Parkplatz abzustellen.
10. Bei wiederholtem Missachten der Schulregeln wird es Konsequenzen geben, die bis zum Rauswurf gehen können.


Allgemeine Regelungen für den Aufenthalt

1. Klassenzimmer
1.1 Pünktliches Erscheinen ist erwünscht.
1.2 Der Lehrer beginnt und beendet den Unterricht.
1.3 Beim Ausbleiben der Lehrkraft verständigt der Klassensprecher 10 Minuten nach Beginn das Sekretariat.
1.4 Der Verzehr von Speisen ist während der Unterrichtszeit verboten.
1.5 Die Wände dürfen nicht bemalen oder beklebt werden, es sei denn, ein Lehrer gibt ausdrückliche Veranlassung hierzu.
1.6 Toilettengänge sind vor oder nach dem Unterricht zu erledigen.
1.7 Handys sind während des Unterrichts und auszuschalten. Falls dies nicht geschieht und dadurch der Unterricht gestört wird, ist es dem Lehrer gestattet das Handy an sich zu nehmen. (siehe weiter unten unter 'Elektrogeräte')

2. Wohnheime
2.1 Die Schüler wohnen in Doppelzimmern.
2.2 Die Schüler werden eingeteilt und dürfen nicht aussuchen, mit wem sie in ein Zimmer gehen.
2.3 Kommt man mit einem Bewohner überhaupt nicht klar, kann auf Wunsch der Zimmergenosse gewechselt werden. Dafür zu dem Direktor gehen.
2.4 Die Wohnräume sind von den Schülern selbst zu reinigen. Jedoch wird der Müll von den Reinungungskräften entsorgt. Bei Bedarf von Putzmitteln können Betreuer helfen.
2.5 Das Aufhängen von Postern ist erlaubt. Das Streichen hingegen soweit auch, doch muss am Ende des Schuljahres auf Wunsch von den Betreuern vielleicht in den Orginalzustand gebracht werden.
2.6 Haustiere im Zimmer zu halten ist erlaubt. Gestattet sind jedoch nur 2 Haustiere pro Zimmer.
2.7 Jedes Zimmer enthält ein Fernsehrgerät und einen Kühlschrank.
2.8 Auf die Lautstärke der Musik/Fernsehrgerät sollte geachtet werden.


3. Lehrerzimmer
3.1 Sollten Schüler Fragen an Lehrer haben oder möchten sie wegen einer Angelegenheit sprechen, sollten sie das Lehrerzimmer aufsuchen und an der Tür klopfen.
3.2 Das Betreten des Lehrerzimmers ist für Schüler verboten.


Fehlzeiten

1. Sollte ein Schüler erkranken, muss man zur Krankenschwester und einen Bescheid, den man in den Sekretariat abgibt, abholen.
2. Sollte während des Unterrichts wegen Krankheitssymptome geklagt werden, sollte man die Krankenschwester aufsuchen.
3. Eine Beurlaubung aus wichtigen Gründen muss rechtzeitig im Voraus schriftlich durch die Erziehungsberechtigten beantragt werden. Die Genehmigung erteilt bis zu zwei Tagen der Klassenlehrer, darüber hinaus der Schulleiter.


Elektrogeräte

1. Handys sind erlaubt, sollten jedoch während des Unterrichts ausgeschaltet bleiben.
2. Falls das Fernsehrgerät oder der Kühlschrank, die im Zimmer stehen, kaputt sein, sollte dies dem Sekretariat Bescheid gegeben sein.
3. Laptop und Notebook dürfen mitgebracht werden, eine W-Lan-Verbingung ist verfügbar.
4. Computer gibt es in der Schulbibliothek.
5. Spielekonsolen sind erlaubt, sobald keine rassistischen oder gewaltverherrlichenden Spiele dort gespielt werden. (Achtung! Wird von den Betreuern überprüft!)


Tagesablauf

1. Die Zeiten für die Speisen sollten eingehalten werden.
2. Getränke gibt es in zahlreichen Automaten.
3. Der Unterricht ist verpflichtend.
4. Das verlassen des Schulgebäudes ist erlaubt, jedoch sollte man pünktlich wieder im Unterricht sein.
5. Ist ein Schüler für ein Wahlfach oder Kurs angemeldet, hat er die Pflicht, dort zu erscheinen, es sei denn, er lässt sich freistellen durch die Krankenschwester
6. Die Teilnahme an schulischen Veranstaltungen ist Pflicht.
7. Die Ausgangszeiten während der Woche sind bis 21:30 Uhr. Freitags und Samstags sind keine Zeiten bestimmt. Jedoch sollte man sich am Sonntag um 21 Uhr auf dem Schulgelände befinden.
8. Um 22 Uhr ist Bettruhe angesagt. Danach sollte jeder auf seinem Zimmer sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dream-high.forumieren.com
 
Die Schulordnung
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dream High :: # SOME IMPORTANT STUFF :: School Informations-
Gehe zu: